MEWA ARENA 23.06.2021 — 17:00 Uhr

OPEL ARENA leuchtet digital in Regenbogenfarben

Auch Mainz 05 setzt ein Zeichen / Hofmann: "Unsere Farben sind rot und weiß, unsere Haltung und unser Vereinsleben sind bunt"

Auch wenn die OPEL ARENA aus technischen Gründen nur in rot und weiß erstrahlen kann, Mainz 05 ist und bleibt bunt! Aus diesem Grund zeigen sich die 05ER – nicht nur, aber ganz besonders heute – solidarisch und beteiligen sich an einer Aktion zahlreicher Bundesligisten und beleuchten die FSV-Heimspielstätte digital in den Regenbogenfarben, um ein Zeichen für Vielfalt, Toleranz und Offenheit zu setzen.

Die UEFA hatte der Stadt München untersagt, ihre Arena im Rahmen des EM-Gruppenspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn in den Farben der Regenbogenflagge zu beleuchten. Zahlreiche Bundesliga-Klubs entschlossen sich daraufhin, ihre Stadien am Mittwochabend in rot, orange, gelb, grün, blau und lila erstrahlen zu lassen. Auch Mainz 05 bezieht klar Stellung.

Wir werden nicht müde, diese Werte zu betonen und zu verteidigen

"Unsere Farben sind rot und weiß, unsere Haltung und unser Vereinsleben sind bunt. Offenheit und Toleranz sind in unserer Vereinssatzung und im Leitbild verankert. Wir werden nicht müde, diese Werte zu betonen und zu verteidigen", betont Stefan Hofmann, Vereins- und Vorstandsvorsitzender der 05ER.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner