Business 15.11.2019 — 14:00 Uhr

Lotto-Rheinland-Pfalz-Tribüne schmückt sich im 05-Stil

Tribünen-Branding im Club-Design

Von links nach rechts: Dr. Michael Welling (Direktor Marketing & Vertrieb beim 1. FSV Mainz 05), Dirk Martin (Prokurist Lotto Rheinland-Pfalz), Magnus Schneider (stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates Lotto Rheinland-Pfalz), Dr. Jan Lehmann (kaufmännischer Vorstand des 1. FSV Mainz 05)

Egal ob einst im Bruchwegstadion oder jetzt in der OPEL ARENA – die Lotto-Rheinland-Pfalz-Tribüne mit den Blöcken P, Q, R, und S ist das Stimmungszentrum der Mainzer Fans. Damit die zweitgrößte Ein-Rang-Stehplatztribüne der Bundesliga nun auch optisch gänzlich zur rot-weißen Wand wird, hat der Tribünen-Namensgeber Lotto Rheinland-Pfalz darauf verzichtet, sich in den Lotto-typischen Markenfarben gelb und rot zu präsentieren und sein Tribünen-Branding auf das Club-Design des 1. FSV Mainz 05 umgestellt. Seit dem letzten Heimspiel prangt nun auf den Tribünenbanden ein weißes Logo von Lotto Rheinland-Pfalz auf dem bekannten roten Musterhintergrund der 05ER.

„In den vergangenen Jahrzehnten haben wir Lotto Rheinland-Pfalz bereits als treuen, engagierten und freundschaftlichen Partner mit Herz für Mainz 05 kennen gelernt. Mit dieser Maßnahme ist Lotto Rheinland-Pfalz noch ein Stück enger an die Fans und den FSV gerückt. Die Neugestaltung des Tribünen-Brandings hin zu einer Vereinigung der jeweiligen Designs in unseren Vereinsfarben fand auf freiwilliger Basis statt und war nicht Bestandteil eines Vertrages. Lotto Rheinland-Pfalz hat sogar alle Kosten getragen, um mit seinen neuen Brandings die rot-weiße Wand auch farblich zu unterstützen. Eine tolle Aktion von Lotto Rheinland-Pfalz!“, freut sich Dr. Jan Lehmann, kaufmännischer Vorstand des 1. FSV Mainz 05 

„Wir sind langjähriger und fairer Partner von 160 Sportvereinen in ganz Rheinland-Pfalz“, erläutert Jürgen Häfner, Geschäftsführer von Lotto Rheinland-Pfalz. „In Breite und Spitze zeigen wir dabei überall in unserem Bundesland, dass wir uns nicht nur Partner des Sports nennen, sondern es auch tatsächlich sind. Das gilt für den Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 natürlich in besonderem Maße. Mit ihm verbindet uns eine traditionsreiche und sehr lebendige Partnerschaft, vor allem in Bezug auf gemeinsame soziale Anliegen. Image- und Sympathiegewinn im Umfeld des Clubs sind manchmal wichtiger als das starre Festhalten an einer Corporate Identity-Richtlinie, und deshalb geben wir gerne dieses Signal an die Fans und den Verein.“

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner